Ostheimer

Seit über 75 Jahren produziert die Firma Ostheimer Holzspielzeug nach reformpädagogischen Maßstäben und Grundsätzen. Die Liebe zum hergestellten Produkt, ein soziales und herzliches Betriebsklima - das alles überträgt sich auch auf das Spielzeug, das später einmal Kinder in ihren Händen halten werden.
Ostheimer will mit seinen unvergleichlichen Spielzeugen Kinder von klein auf in ihrer Entwicklung unterstützen und ihnen die Welt als einen Ort der Geborgenheit und Schönheit vorstellen. Ostheimer Spielzeug ist nicht einfach nur schön, es zeugt von hohem Bewußtsein dafür, was Kinder brauchen, um ihrer Phantasie freien Lauf lassen zu können. Die verwendeten Materiaien sind allesamt zertifiziert, das Holz stammt aus nachhaltiger regionaler Forstwirtschaft, und für das Finish verwendet der kleine Göppinger Betrieb schadstofffreie Öle und Farben. Die niedlichen Figuren, Fahrzeuge und Mobiles gehen durch viele Hände. 35 festangestellte MitarbeiterInnen arbeiten gemeinsam mit über hundert HeimarbeiterInnen an der Herstellung von Ostheimer Spielzeug. Ob Senioren, Menschen mit körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung, Ostheimer macht bei der personellen Besetzung keine Unterschiede. Man sieht sich als große Familie, die alle ein Ziel vereint - besseres Spielzeug für eine bessere Welt.

Seite 1 von 1
12 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 12